Thyson

  • 31.10.2023

 DRINGEND - seit Jahren sitzt Thyssen in seiner Höhle, in seinem Zwinger und kommt nur 1 x täglich für einen …

 DRINGEND - seit Jahren sitzt Thyssen in seiner Höhle, in seinem Zwinger und kommt nur 1 x täglich für einen kurzen Spaziergang raus. Wer schenkt demgemütlichen Vierbeiner noch eine schöne Zeit im warmen zu Hause? Er sollte uns Menschen doch in guter Erinnerung behalten, wenn er diese Welt einmal verlassen muss.

Wo sind sie nur, die gemütlichen Senioren, die Erfahrung mit unserer Rasse haben? Die Zweibeiner, die mit mir im Gleichschritt gehen, d.h. die mit mir noch mithalten können - denn bin ich auch schon 10 Jahre alt - so kann ichs doch noch mit so manchem Jungspunt aufnehmen.

Ich bin so eine Art "Umzugsopfer" - wurde zurück gelassen, als man die Wohnung wechselte. Lediglich mein kleiner Spilekamerad, der Mops, hat es geschafft, die Zweibeiner um den Finger zu wickeln und durfte sein Köfferchen packen.

So fand man mich ziemlich abgemager, voller Flöhe und Würmer vor, ich kam in die Tötung, wurde medizinisch versorgt und aufgepäppelt. Jetzt geht es mir gut und ich bin unheimlich dankbar, dass sich meiner noch jemand angenommen hat. Dies zeige ich euch mit meiner Liebe, denn ich liebe niemanden mehr, wie euch Menschen, trotzdem ich schon unzählige Enttäuschungen von euch erfahren habe müssen.

Ich bin wirklich unkompliziert, lieb und verträglich und warte in der Tötung in Dombovar auf Interessenten. Bitte meldet euch bei Gabi unter 06767363994, sie kann euch einges mehr über mich erzählen und auch die weitere Vorgangsweise, wenn ich wirklich zu euch reisen dürfte!

Natürlich habe ich alle notwendigen Dokumente und einen Registrierungschip.

zurück