Lavida

  • 23.06.2022

UPDATE: Lavida sucht dringend liebevolle Hände, die sie aufpäppeln und auf sie gut schauen. Sie ist derzeit sehr mager und …

UPDATE: Lavida sucht dringend liebevolle Hände, die sie aufpäppeln und auf sie gut schauen. Sie ist derzeit sehr mager und ausgezerrt, da ihre 5 Kitten ihr alles abverlangt haben.

Endlich ists vorbei, ich habe es wieder einmal hinter mich gebracht - das Großziehen meines Nachwuchses - und diesmal wars das letzte Mal, das sage ich euch. Ich habe mich nämlich kastrieren lassen, da kann jetzt nichts mehr passieren. Zudem haben mich meine vier Lauser dermassen geschwächt, dass ich jetzt erst mal auf mich schauen muss, werde von meinen Nannies auch verwöhnt mit allerlei Leckereien.

Damit es mir auch seelisch bald besser geht - ich glaube, mich hat der Stress im Tierheim ziemlich hergenommen - dieses ewige Kommen und wieder Gehen von Samtpfoten, immer musste man sein Reich mit anderen teilen - möchte ich jetzt ganz alleine sein mit meinem Personal, das mir jeden Wunsch vom Wimpernschlag ablesen muss! Ich bin um die 3 Jahre alt, stamme von einem Bauernhof, wo ich laufend Kitten zur Welt bracht - denn von Kastrationspflicht hatte man da nch nichts gehört. Aber jetzt soll alles besser werden, das haben mir die Nannies versprochen.

Einen ruhigen Platz mit lieben Zweibeinern wäre halt mein Wunsch und ich glaube, dass er mir auch in Erfüllung geht - hoffentlich bald!

Gerne dürft ihr euch nach Absprache mit meiner Katzennanny Regina unter der Tel.Nr. 06645113354 in Verbindung setzen und einen Besuchstermin ausmachen.

zurück