Bokszog

  • 03.01.2022

Nicht nur, dass ich seit Juli 2010 auf meinen gepackten Koffern sitze, läuft mir jetzt schon langsam die Zeit davon. Mein …

Nicht nur, dass ich seit Juli 2010 auf meinen gepackten Koffern sitze, läuft mir jetzt schon langsam die Zeit davon.

Mein ganzes Leben habe ich bisher in einem Tierheim verbracht. Anfgangs, mit 2 Jahren, wurde niemand auf mich aufmerksam, die Zeit verstrich und immer waren andere Vierbeiner wichtiger - weil sie hübscher waren wie ich. Ich warte und warte und warte - und immer wenn das Transportauto vorgährt, hege ich die Hoffnung, doch mal mit dabei sein zu dürfen.

Dabei bin ich ein ganz lieber und mittlerweile auch zugänglicher Rüde, geboren 2010, der auf seine alten Tage noch gerne Wärme und ein eigenes Körbchen hinterm warmen Ofen kennen lernen möchte. Wenngleich ich die Welt von euch nicht wirklich kenne, noch keine Wohnung erlebt habe, wäre ich doch glücklich, in diesem Leben noch eine Chance zu bekommen.

Ich bin absolut verträglich mit anderen Vierbeinern meiner Spezies, mag euch Menschen, denn ich habe hier im Tierheim in Szeged nie etwas negatives erfahren müssen. In 10 Jahren habe ich gelernt gut an der Leine zu laufen und mich auf meinen Zweibeiner einzustellen - denn Gassigeher kommen immer am Wochenende und führen uns aus. Mit ein bischen Hundeverständnis, Liebe und Geduld dürft ihr euch schon für mich entscheiden - ich hätte es verdient.

Natürlich bin ich kastriert, geimpft und gechippt und werde vor Abreise zu euch nochmals ordentlich durchgecheckt.

 

zurück